Nicht wenige Menschen suchen nach dem Sinn ihres Lebens: Warum bin ich geboren? Was geschieht mit mir nach dem Tod? Warum gibt es Leid auf dieser Erde? Viele Philosophen, Wissenschaftler, Religionsführer und andere Menschen haben darüber nachgedacht und geschrieben.

Ist der Glaube an Gott gefährlich oder auch nur "Opium für das Volk" (Wladimir Iljitsch Lenin)?

Der an den biblischen Gott Glaubende wird nicht selten als einfältig, kindlich, naiv oder ewig Gestriger betrachtet. Ungeachtet dessen erkennen wir, wie wichtig es für viele Menschen ist, sich ernsthaft und aufrichtig mit den Fragen nach oder über Gott zu beschäftigen. Wir tun dies als eine kleine Bibel-Hauskreisgemeinschaft und möchten anderen bei der Beantwortung dieser Fragen anhand der Bibel helfen.

Was sagt sie zu Problemen dieser Welt wie Hungersnöten und Armut, Gewalttätigkeiten, Terrorismus, Kriegen, Katastrophen, Unwetter, Dürren, Krankheiten und Seuchen etc.? Sind biblische Prophezeiungen jemals erfüllt worden? Gibt es ein Leben nach dem Tod und hat unsere "kurze" Lebenszeit Auswirkung darauf?

   
© 2018 Bibel-Hauskreisversammlung, diese Seite wurde von Joomla! Notdienst im September 2013 neugestaltet.